Die letzte Woche zusammen …

… hat mit Schnee begonnen – wir haben den ersten Schnee wirklich lustig gefunden. Uns war nicht kalt und wir haben fleißig rum getobt!

Leider ist es dann gleich wieder warm geworden und hat geregnet … und unser schöner Welpenstall wurde zur Gatschlacke. Aber das hat uns auch nichts ausgemacht … wir trotzen Wind und Wetter!

_MG_3133

Da wir jetzt schon so groß sind, dürfen wir nun endlich an richtiges Wild ran. Ente und Rehlauf werden ausgetauscht gegen Schwarzwildlauf und Rehdecke. Beutespiele mit Herrli und untereinander machen richtig Spaß. Schön langsam hört sich aber die Freundschaft auf … jeder möchte die Beute für sich beanspruchen. Da werden die stillsten Wässerchen auf einmal aktiv!

Am Ende der Woche kam dann noch die Frau Tierarzt und hat uns geimpft und gechippt. Wir waren gaaanz tapfer und haben kaum gejammert. Zähne schauen, abtasten, Hoden suchen und 2 Piekser!

Am Tag nach dem Tierarztbesuch bekamen wir dann noch Besuch vom Zuchtwart zur Wurfabhahme. Wir sind ein ganz toller Wurf hat die Dame gesagt 🙂

cof

 

Mehr Fotos aus Woche 8 könnt ihr in der zughörigen Bildergalerie bewundern! Noch mehr Bilder gibt es in den einzelnen Welpengalerien!