Wir wurden von den Veranstaltern der Augsburger Messe im Schloss Grünau angesprochen, ob wir nicht Zeit und Lust hätten unsere Rasse auch dort zu präsentieren. Gesagt – Getan – fuhren wir Mitte Jänner nach Augsburg.

Wir waren TOP ausgerüstet für einen kleinen Messestand und mussten staunen über den Auftritt, den uns die Organisatoren dort ermöglichten. Eine 4x3m Koje, wenn nicht größer, mit Jägerzaun und Deko. Man konnte tolle Gespräche führen und musste sich nicht Sorgen machen, dass die Hunde mal abhauen könnten. Platz ohne Ende für das mitgebrachte Equipent und unsere Hunde.

Die Jägerschaft war sehr an unseren Hunden interessiert und wir konnten wieder tolle Aufklärungsarbeit leisten. Es besuchten uns viele Bekannte, aktuelle Welpenbesitzer und jene, die gerade auf den Welpen aus dem aktuellen Wurf warteten!

Es waren wundervolle Tage in Augsburg und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr bei der Jagen und Fischen 2021 !!!